Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel

  • 2 Monaten ago
  • 24 Views
  • 1 0
Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel

In unserer modernen Gesellschaft bemühen sich immer mehr Menschen um eine ausgewogene und gesunde Ernährung. Dabei spielen Obst und Gemüse eine ganz entscheidende Rolle. Aber auch sportliche Betätigung darf für ein gutes Wohlbefinden nicht zu kurz kommen.

Neben Vitaminen, die wir täglich mit den Nahrungsmitteln zu uns nehmen, können auch pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel einen entscheidenden Beitrag zur Gesundheit leisten. Gerade in den Regenwäldern Südamerikas gibt es viele Pflanzen, die den Einheimischen bekannt sind und sie ihre besondere Wirkung für den menschlichen Organismus kennen. Aus diesem Wissen und Erfahrungen der Menschen in diesen besonderen Gebieten können die Menschen auf der ganzen Welt profitieren. Die wertvollen Substanzen, die aus den Pflanzen des Regenwaldes gewonnen werden, sind die Grundlage für Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel von Nutramedix.

Für sehr viele unserer sogenannten Zivilisationskrankheiten gibt es Wirkstoffe die aus Pflanzen gewonnen werden können. Nicht umsonst sind viele Mitarbeiter von Pharmakonzernen in den Regenwäldern von Südamerika unterwegs, um neue Wirkstoffe für Arzneimittel zu finden. Dabei sind sie fast immer auf die Hilfe der Bewohner des Regenwaldes angewiesen. Diese haben ihre Erfahrungen von Generation zu Generation weitergegeben. Diese unbezahlbaren Erfahrungen sind wichtig für unsere heutige Medizin und Behandlungsmöglichkeiten.

Die Präparate zur Nahrungsergänzung fördern die Gesundheit, das Wohlbefinden, regen den Kreislauf an, steigern die Gedächtnisleistung und haben einen positiven Einfluss auf den Stoffwechsel und die Verdauung.

Pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel zählen zu den Behandlungsmöglichkeiten verschiedenster Krankheiten ebenso dazu. Nicht nur Medikamente aus der Schulmedizin helfen bei der Genesung, sondern auch diese alternativen Behandlungsmethoden.
Rein pflanzliche Produkte haben seit Jahrhunderten nichts von ihrer Faszination verloren. Schon immer haben die Menschen von der heilenden Wirkung verschiedener Pflanzen gewusst und diese zur Linderung ihrer Beschwerden eingesetzt.
Dies gilt im Besonderen bei den einheimischen Pflanzen, von deren Heilwirkung es zahlreiche Überlieferungen gibt. Ganz besonders in Klöstern waren solche Pflanzen bekannt und die Nonnen und Mönche haben dieses Wissen in zahlreichen Büchern festgehalten. Jetzt sind es die Pflanzen aus dem südamerikanischen Raum, die das Interesse geweckt haben und noch für manche Überraschung sorgen werden.

Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker!

Die einzelnen Darstellungen enthalten nur allgemeine Hinweise, die eine individuelle Diagnose, Beratung und Behandlung durch Ärzte nicht ersetzen kann. Sie dürfen deshalb nicht verwendet werden, um ohne Konsultation des Arztes und Apothekers eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen durchzuführen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.